Vom Perlentisch bis hin zum Kino – hier gibt’s Spielspaß für alle

Eine neue Kinderecke für das Möbelfachgeschäft Home Centre Wolvega

Das Home Centre Wolvega ist ein großes Möbelfachgeschäft, das keine Wohnträume offen lässt. Neben dem Einkaufen, kommen die Besucher auch wegen des angenehmen Einkaufserlebnisses und um sich inspirieren zu lassen. Ein Besuch kann darum ohne Probleme einige Stunden dauern. Das macht den Erwachsenen Spaß, aber es ist natürlich auch schön, wenn sich die Kinder in der Zwischenzeit ebenfalls amüsieren können.

Das neue Kinderdorf, wie das Möbelhaus den Spielbereich nennt, ersetzt den alten Kinderspielplatz, der sich neben dem Restaurant befand. Das Home Centre Wolvega wollte das Restaurant gern erweitern, aber um dies realisieren zu können, musste die alte Kinderecke verlegt werden. 

Aus Erfahrung wusste das Home Centre Wolvega um die vielen Vorteile eines Kinderspielbereichs und nutzte diese Gelegenheit, die Spielecke nicht nur zu verlegen, sondern auch zu vergrößern. Darum wurde IKC für den Entwurf und die Gestaltung eines völlig neuen Spielbereichs beauftragt.

Der Wunsch des Möbelfachgeschäfts war ein neues Kinderdorf mit einem modernen Design und Spielspaß für Kinder aller Altersgruppen. Das Kinderdorf bietet eine Kombination aus aktivem und passivem Spiel, wobei auch Platz für die Eltern geschaffen wurde. Sie können sich im neuen Kinderdorf entspannen, bei ihren Kindern sitzen oder die Kleinen im Auge behalten.

Eine Kinderecke mit Wandspielen und interaktiven Spielsystemen

Im Kinderdorf gibt es Perlentische, Wandspiele, interaktive Touchscreens und zwei Kinos. Auch Teile des bisherigen Spielbereichs wurden in das neue Konzept integriert.

Das Thema der Kinderecke setzt sich fort in einem herausfordernden, stoßdämpfenden EPDM-Boden mit Kletter- und Sprungelementen. Beim Betreten ist der erste Teil des Spielbereichs für die kleinsten Kinder. Im Mittelpunkt des Raumes stehen die aktiveren Spielelemente, mit einer Spielbrücke, einem Hickelkasten und anderen EPDM-Spielbodenelementen.

Eine Seite des Kinderdorfs wurde in einen interaktiven Spielbereich verwandelt. An der Wand befinden sich zwei 43-Inch-TouchTables und fünf interaktive Bildschirme. Perfekt für die Kleinen, aber auch Jugendliche bis zu 14 Jahren können hier eine tolle Zeit verbringen!

Sind Sie neugierig auf die Möglichkeiten und Vorteile einer Kinderecke für Ihr Unternehmen? Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne weiter.

Bitte kontaktieren Sie uns

IKC hat das Home Center Wolvega von A bis Z unterstützt, wobei Sicherheit, Hygiene, gute Kommunikation und ein ansprechendes Design im Mittelpunkt standen.
Kinderhoek winkelcentrum woonboulevard
Kinderhoek winkelcentrum woonboulevard
Kinderhoek winkelcentrum woonboulevard
Kinderhoek winkelcentrum woonboulevard
Kinderhoek winkelcentrum woonboulevard
Kinderhoek winkelcentrum woonboulevard
Teilen